Hessischer Vätertag

Prof. Dr. Uta Meier-Gräwe

 

 

"Väter, die sich verlässlich der Betreuung und Erziehung ihrer Kinder zuwenden, verdienen in unserer Gesellschaft eine wertschätzende öffentliche Wahrnehmung. Sie sollten in ihrer Vorbildfunktion für andere gestärkt werden und viel sichtbarer sein als bisher. Dazu kann ein offizieller Vatertag in jedem Fall beitragen. Zudem sehe ich darin einen weiteren Baustein auf dem Weg zur Gleichstellung beider Geschlechter: Denn erst wenn es selbstverständlich wird, dass sich Mütter und Väter partnerschaftlich um Haushalt und Kinder kümmern, haben auch Frauen mit Kindern die Chance, sich eine substantielle Erwerbsbiographie aufzubauen."

 

Prof. Dr. Uta Meier-Gräwe, Professorin für Wirtschaftslehre des Privathaushaltes und Familienwissenschaft an der Justus Liebig Universität Gießen

Uta Meier-Gräwe